Holy Guacamoly | 15 Min

Ich liebe selbstgemachte Wraps. Es ist super einfach, der Vielfalt an Zutaten sind keine Grenzen gesetzt und jeder kann sich seinen Wrap individuell zusammenstellen. Definitiv ein Essen für Groß und Klein, bei dem die Vorbereitung das A und O ist! Überlege dir genau, welche Zutaten du benötigst. Am besten schreibst du dir eine Einkaufsliste. In meiner Zutatenliste findest du meine Favorits, die in keinem Wrap fehlen dürfen.

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN:

  • 12 Wraps
  • 3 Avocado
  • 4 rote Paprika
  • 2 Mais
  • 2 Gurke
  • 1 Salat (Feldsalat)
  • 400 g Schmand
  • Rote Zwiebeln
  • Peperoni

ZUBEREITUNG:

Guacamole: Olivenöl mit Knoblauch im Mörser zerstampfen. Zwei gehackte Zwiebeln, sowie Paprika mit etwas Chili hinzugeben. Drei weiche Avocados zerstampfen und unterrühren. Abschließend mit einem Löffel Schmand und Salz und Pfeffer abschmecken.

Lasst es euch schmecken!

Wraps Cooking Kochen Sol and Pepper Vegetarisch Veggie Gesund Healthy Food Essen

1 Kommentar

  • Ich Liebe Wraps 🤩🤩 und der schaut ja einfach mal mega Lecker aus. Ich mach den glaub ich mit einer Knoblauch Soße🤗🤩

    Marcella

Hinterlassen Sie einen Kommentar