Mein Leben als Scheidungskind

Über die Trennung meiner Eltern öffentlich zu sprechen fällt mir nicht besonders leicht. Ich gebe ungern zu, dass die Trennung meiner Eltern, insbesondere das Verhältnis zu meinem Vater für mich sehr prägend und verletzend war. Ich finde es persönlich sehr wichtig, die Geschichte und somit meine Erfahrungen mit euch zu teilen. In der Hoffnung, dass ich zumindest einem da draußen Mut zusprechen kann.

Trennung bedeutet oftmals Schmerz und Verletzung. In meinem Fall kann ich rückwirkend sagen, dass es mir sogar gut getan hat, dass sich meine Eltern getrennt haben. Die Trennung hat mich zu dem gemacht, wer ich heute bin. Und aktuell bin ich sehr glücklich. Ich bereise seit 7 Monaten mit meiner tollen kleinen Familie, die ich über alles liebe die Welt und ich habe wundervolle Freunde, die hinter mir stehen.

Doch was hat jetzt eine Trennung mit Entscheidungen und Erwachsen werden zu tun?

Um euch das zu erklären, springen wir zurück in das Jahr 2005. Moritz, ein kleiner 12 jähriger fußballverrückter Junge, der 3 Wochen seine lang ersehnten Sommerferien bei seinem Vater verbringen sollte. Ob sich das damals richtig anfühlte? Nein! Wie auch? Mein Vater lebte zu dem Zeitpunkt mit seiner neuen Ehefrau, und ihren zwei Kindern sowie meiner mittleren Schwester, die Woche zu Woche zwischen meinen Eltern hin und her pendelte, in einer neuen Wohnung. Bevor der Umzug stattfand fragte ich meinen Vater, ob ich denn auch ein Zimmer bekäme. Seine Antwort: „ja klar..“ Lange Rede kurzer Sinn verbrachte ich die ersten Wochenenden und die darauf anfangenden Sommerferien im Wohnzimmer auf der härtesten Couch der Welt, im wahrsten Sinne des Wortes. Ohne Vorhänge und bitte kein Fernsehen mehr nach 20 Uhr. Ziemlich ungemütlich. Schnell wurde mir klar, dass ich mit der Situation mehr als unzufrieden war. Ich verspürte mehr und mehr den Drang zurück zu meiner Mutter, nach Hause zu gehen. Gott sei Dank habe ich mir damals von meinem hart ersparten Taschengeld für 99 Deutsche Mark mein erstes Handy im E-Plus Laden gekauft. Also schnell auf die Toilette gehuscht und „heimlich“ mit meiner Mutter telefoniert. Blöderweise stellte sich heraus, dass sich meine Mutter mit einer Freundin in Berlin befand. Schlecht! Was nun? Gott Segne die große Schwester. Meine Schwester wohnte zu der Zeit bereits alleine in einer Wohnung, 20 Meter Luftlinie entfernt von meiner Mutter. Das Telefonat ging wie folgt: „Du musst mich hier unbedingt abholen, ich halte es hier nicht mehr aus“ „Alles klar, ich fahre jetzt los und warte dann unten auf dich im Auto - In 10 Minuten bin ich da“. Als mein Vater mit dem Hund Karl vom gassigehen zurück nach Hause kam, saß ich bereits weinend auf dem Bett. Er fragte mich: „was ist los“? und ich antwortete: Ich fühle mich hier total unwohl, ich kann hier nichts machen, ich habe nicht mal ein Zimmer was du mir versprochen hast und deswegen gehe ich jetzt. Ehe ich eine Antwort bekam ging ich schnurstracks in Unterhose Richtung Tür und rannte die Treppen runter, wo bereits meine Schwester im Auto auf mich wartete. Ich hörte nur noch wie meine Stiefschwester zu meinem Vater sagte: „Wohin geht Moritz?“.

Moritz Sol and Pepper Scheidungskind Trennung Trennungskind Eltern Positiv bleiben Erfahrung

Die darauf folgenden Tage verbrachte ich bei meiner Schwester. Eigentlich sollte es inklusive mir und meiner mittleren Schwester nächste Woche mit meinem Vater und seiner „neuen Familie“ nach Terschelling, eine westfriesische Insel gehen. Was also nun? Ich ging tief in mich. Eigentlich hatte ich Lust auf diesen Urlaub. Mir hatte es dort immer sehr gut gefallen. Zusätzlich fuhr meine mittlere Schwester mit. Der Gedanke gab mir das Gefühl von Sicherheit. Somit entschloss ich mich, bis zum Tag der Abfahrt bei meiner Schwester zu bleiben. Eigentlich waren wir schon auf dem Weg zu meiner Vater. Plötzlich kam mir ein komischer Gedanke. Ich weiß bis heute nicht, wie ich darauf gekommen bin. Ich rief meinen Vater an und fragte ihn, ob ich denn mit meiner Schwester zusammen im Urlaub das Zimmer teilen könne. Er verneinte dies und sagte: „nein so etwas gibt es nicht“ du gehst mit Simon, meinem damaligen Halbbruder in ein Zimmer. Ich sagte sofort: „okay, dann fahre ich nicht mit“ und legte auf.

Das war der letzte Kontakt, den ich zu meinem Vater hatte. Seit dem her habe ich nichts mehr von Ihm gehört, und er auch nicht von mir.

Was lehrt uns diese Geschichte bezogen aufs Leben? Und wie habe ich gelernt damit klar zu kommen? Ich bin der Meinung, alles passiert aus einem bestimmten Grund. Diese Geschichte hat mich vieles im Leben gelernt. Entscheidungen zu treffen und nicht immer alles negativ zu sehen. Ich habe verstanden was es heißt zu akzeptieren und zu vergeben. So habe ich meinen persönlichen Frieden geschlossen. Denn wenn das alles nicht passiert wäre, würde ich nicht heute an dem Punkt sein, wo ich stehe. Es hat mich zu dem gemacht wer ich bin.

 

83 Kommentare

  • It’s a privilege to share this to the world. You deserve all the praise that comes to you. DR Amber has been a blessing to me since our encounter on the internet. He alone knows it all. I love him so much for his kindness, care, honesty and his help in the life of everyone that has come in contact with him. If not for DR Amber how would I have been able to survive this hardship. His spell made me a LOTTO MAX winner of 60 Million Dollars making my whole life beautiful and amazing. The numbers he gave me to play the lottery was a life changing number from grass to grace and I want to say I’m forever grateful to him. Thank you sir for being a blessing to the helpless. Anyone reading this that needs help can communicate with DR Amber online for indeed he has no match. Website: amberlottotemple.com OR Email: amberlottotemple@yahoo.com

    Leah Gerics
  • bitcoin private key finder software free http://allcryptosoftware.net/programs/
    bitcoin private keys with balance 2022 http://allcryptosoftware.net/programs/
    bitcoin private key finder v2.4 free download http://allcryptosoftware.net/programs/

    jose rivaro
  • HELLO EVERYONE I WAS BROWSING THE INTERNET AND I SAW A LOT OF WRONG QUOTE CONCERNING THE ILLUMINATI SOCIETY, I FELT BAD ABOUT IT, I WANT TO LET YOU KNOW FEW THINGS ABOUT THE ILLUMINATI SOCIETY. FIRST, I JOIN THE ILLUMINATI SOCIETY THROUGH THE HELP OF AN AGENT SOMEONE INTRODUCED ME TO ONLINE, AFTER YEARS OF DETERMINATION TO BE A MEMBER. BEING A MEMBER OF THE ILLUMINATI YOUR WEALTH IS GUARANTEE, YOU WILL BE PROTECTED, FAME, POWER INFLUENCE E.T.C ALL THESE THEY WILL GIVE YOU. ONE THING I WANT TO CORRECT IS THAT THE ILLUMINATI DON’T PAY MEMBER ANY SALARY, IF YOU ARE NEWLY INITIATED THEY WILL GIVE YOU THE SEED OF WEALTH AND BLESS YOU WITH WISDOM, POWER, INFLUENCE E.T.C YOU NEED TO BE SUCCESSFUL THE SEED OF WEALTH IS THE ONLY MONEY THE ILLUMINATI SOCIETY GIVE TO THEIR MEMBER, WITH THIS YOU CAN START ANYTHING WITH THE MONEY AND YOU WILL BE SUCCESSFUL. ANOTHER THING IS THAT THE SOCIETY HAVE SPECIAL BLESSING FOR POLITICIANS AND SUPER STARS. BEING AN ILLUMINATI MEMBER IS A PERSONAL DECISION, THE SOCIETY DON’T FORCE OR BEG PEOPLE TO JOIN THEM. I JOINED BECAUSE I WANT TO, NO BODY FORCE ME AND AM VERY HAPPY TO BE A MEMBER TODAY BECAUSE THEY HAVE CONTRIBUTED GREATLY TO MY LIFE BY MAKING ME ONE OF THE LEADING BUSINESS MAN IN THE WORLD. IF YOU ARE INTERESTED IN JOINING THE ILLUMINATI SOCIETY CALL/WHATSAPP Mr BERRY WARD on +39 351 232 2984 email grandmasterilluminati29@gmail.com HE WAS THE ONE THAT HELP ME AND I PROMISE I WILL FOREVER BE GRATEFUL.

    ALBERT MIKE
  • HELLO EVERYONE I WAS BROWSING THE INTERNET AND I SAW A LOT OF WRONG QUOTE CONCERNING THE ILLUMINATI SOCIETY, I FELT BAD ABOUT IT, I WANT TO LET YOU KNOW FEW THINGS ABOUT THE ILLUMINATI SOCIETY. FIRST, I JOIN THE ILLUMINATI SOCIETY THROUGH THE HELP OF AN AGENT SOMEONE INTRODUCED ME TO ONLINE, AFTER YEARS OF DETERMINATION TO BE A MEMBER. BEING A MEMBER OF THE ILLUMINATI YOUR WEALTH IS GUARANTEE, YOU WILL BE PROTECTED, FAME, POWER INFLUENCE E.T.C ALL THESE THEY WILL GIVE YOU. ONE THING I WANT TO CORRECT IS THAT THE ILLUMINATI DON’T PAY MEMBER ANY SALARY, IF YOU ARE NEWLY INITIATED THEY WILL GIVE YOU THE SEED OF WEALTH AND BLESS YOU WITH WISDOM, POWER, INFLUENCE E.T.C YOU NEED TO BE SUCCESSFUL THE SEED OF WEALTH IS THE ONLY MONEY THE ILLUMINATI SOCIETY GIVE TO THEIR MEMBER, WITH THIS YOU CAN START ANYTHING WITH THE MONEY AND YOU WILL BE SUCCESSFUL. ANOTHER THING IS THAT THE SOCIETY HAVE SPECIAL BLESSING FOR POLITICIANS AND SUPER STARS. BEING AN ILLUMINATI MEMBER IS A PERSONAL DECISION, THE SOCIETY DON’T FORCE OR BEG PEOPLE TO JOIN THEM. I JOINED BECAUSE I WANT TO, NO BODY FORCE ME AND AM VERY HAPPY TO BE A MEMBER TODAY BECAUSE THEY HAVE CONTRIBUTED GREATLY TO MY LIFE BY MAKING ME ONE OF THE LEADING BUSINESS MAN IN THE WORLD. IF YOU ARE INTERESTED IN JOINING THE ILLUMINATI SOCIETY CALL/WHATSAPP Mr BERRY WARD on +39 351 232 2984 email grandmasterilluminati29@gmail.com HE WAS THE ONE THAT HELP ME AND I PROMISE I WILL FOREVER BE GRATEFUL.

    ALBERT MIKE
  • I’m Randy S. Horrison from Los Angeles, I will really like to refer this brilliant and confirmed hacker to all users that seek help….I have work with this great hacker……WZARDGARRYSPEEDHACK…. AT.GMIAL…His very trusted and very reliable…..i almost loose all I have worked for all my life….my ex have been taking a horrible move about taking all my money and run away….the moment i noticed i told a friend and She connected with me Wizard Garry, thanks for his services i was able to have access to her phone and see every of her plan…..if you have any kinds of related issue please don’t panic about anything just contat GARRY and also you can contact him on Whats APP on (+1) /516/ 329/ 9814/…..his very trusted to work with….Thanks

    See how Ms Narine bitcoin was recovered https://www.youtube.com/watch?v=iO8RXOmMUKA

    Randy Horrison

Hinterlassen Sie einen Kommentar